Pasha

Juni 2016

Dieser große Babysitter sucht ein Zuhause für immer.

Pasha stand eines Tages vor Tolgas Büro - mit abgeschnittenen Ohren und mehreren Schnitt- und Beisswunden. Er war fast verhungert und hatte großen Durst. Nachdem er gefressen und getrunken und sich ausgeschlafen hatte, brachte Tolga ihn zum Tierarzt, wo seine Wunden versorgt und alle notwendigen Untersuchungen gemacht wurden.
Dabei wurde festgestellt, dass Pashas Fangzähne gezogen waren und es war klar, wozu Pasha diente. Er wurde Kampfhunden vorgeworfen, um sie scharf zu machen. Er konnte sich ohne Fangzähne nicht wehren, selbst wenn er gewollt hätte.

Es stand sofort fest, dass er sich auch gar nicht wehren wollte, da er ein friedliebender, sanftmütiger, unkomplizierter und sehr, sehr lieber Hund ist, der nur lieben und geliebt werden möchte.
Nur er weiß, wieviel Schmerz und Grausamkeit er in seinem jungen Leben bereits erfahren hat.

Pasha ist 2 Jahre, kastriert, durchgeimpft, gechipt, entwurmt und entfloht und kerngesund.

Pasha wird vermittelt über den Verein "KARDO - Karabas Dogal Yasam Dernegi"
http://kardodernek.com/category/yuva-arayanlar/

Kontakt:

Tolga Akyildiz - Vorsitzender
t.akyildiz@gmail.com

 

Spendenkonto

Dortmunder Volksbank eG
Zweigstelle Waltrop

Konto:   6405 085 900

BLZ:      441 60014

BIC:       GENODEM1DOR

 

IBAN:   DE18 4416 0014 6405 0859 00 

Wir sind berechtigt, für Spenden und Mitgliedsbeiträge Zuwendungsbe- stätigungen (§ 50 Abs. 1 EStDV) auszustellen!  

Wenn Sie eine Zuwendungsbestätigung (sogen. Spendenquittung) benötigen:
Bitte geben Sie mit der Überweisung Ihre vollständige Adresse an, da uns diese nicht mitgeteilt wird. Alternativ senden Sie uns bitte eine E-Mail mit Ihren Angaben.

Spenden über PayPal

Kontakt

LichtBlicke für Tiere e.V.

 

E-Mail schreiben

 

Impressum